Befestigungsteile • Verbindungs- und Sicherungselemente • Montagehilfen • Systeme • Entwicklungen


SPRINGFIX Befestigungstechnik GmbH

SPRINGFIX entwickelt und produziert Stanzteile, Biegeteile und Kombiteile aus Metall sowie Kunststoffteile und Kombiteile aus Metall/Kunststoff.

Wir sind seit über 50 Jahren zuverlässiger Technologiepartner der Industrie und fester Bestandteil der Automotive Branche.

Innovation und Kundenzufriedenheit. Seit 1958 „Made in Germany“.

Mehr über uns erfahren

SPRINGFIX Befestigungstechnik GmbH

Brühlstr. 38
D-73084 Salach

Postfach 1255
D-73081 Salach

Telefon: +49 (0)7162 4001 0
Telefax: +49 (0)7162 4001 226

eMail: info@springfix.de

Treten Sie mit uns in Kontakt!

kontakt btn

msa-logo

SPRINGFIX  ist Mitglied der M.S.Ambrogio Group

Die M.S.Ambrogio Group, mit der Konzernzentrale in Cisano Bergamasco, Italien, hat aktuell über 900 Mitarbeiter sowie sieben Produktionsstätten in Europa und Südamerika, die den Wünschen und Bedürfnissen von Hunderten von Kunden auf der ganzen Welt gerecht werden.

Genau wie SPRINGFIX hat die M.S.Ambrogio Group ihre Wurzeln in einem kleinen, handwerklichen Betrieb und ergänzt sich hervorragend mit den Kernkompetenzen der SPRINGFIX Befestigungstechnik GmbH.

In den 1960er Jahren gab es einen großen Aufschwung für die Fertigungswirtschaft und die Gewerbetätigkeit. In dieser Zeit veränderte sich die Produktion grundlegend und neben dem Einsatz von traditionellen Federdrähten begann die Produktion von elastischen Bändern verschiedenster Materialien. Diese Bänder wurden kurze Zeit später mit elektronischen Kontakten aus Edelmetallen versehen und in der Automomotive-Branche, der Elektroindustrie, der Haushalts- und der Möbelindustrie eingesetzt.

Zu diesem Zeitpunkt begann die erfolgreiche Partnerschaft von M.S.Ambrogio und der Otto Bihler Maschinenfabrik, einem deutschen Hersteller von innovativen und hochentwickelten Stanz- und Biegemaschinen. Diese enge Kooperation ermöglichte es M.S.Ambrogio, sich die einzigartige und bedeutende Erfahrung des Partners nutzbar zu machen. Seitdem hat sich die M.S.Ambrogio Group kontinuierlich weiterentwickelt. Egal ob bei den Produkten, dem Service oder den Kosten, die M.S.Ambrogio Group hat ihre Konkurrenzfähigkeit immer weiter gesteigert und sich durch ihre stetige Orientierung am Fortschritt eine starke Marktposition erkämpft.